Termine

Bevorstehende Termine



Kreistag des FLVW-Kreises Lemgo

Datum: 12. April 2019
Zusammenfassung: Ort: Kongresscentrum der Phönix Contact Arena Lemgo
mehr »

Krombacher Pokal 2018-19 - Halbfinale

Datum: 1. Mai 2019
mehr »

Krombacher Pokal 2018-19 - Finale

Datum: 10. Juni 2019
mehr »
Unsere Sponsoren





FLVW Fairplay Sieger

Stiftung des FLVW

Amateurfußball-Kampagne

Direktlinks
Kreisjugendtag 2019
...
Kreistag 2019
Fan werden


Download-Bereich
DFBnet

e.Postfach
Fussball.de
DFB-Mobil
Lippe - Land des Hermann

Der Kreis Lemgo...

DFB-Ehrenamtspreis 2018 verliehen


Foto: Daniel Hollensteiner

22.02.2019

Michael Wehmeier ist Kreissieger des DFB-Ehrenamtspreises, Erik Höltke ist Junger Fußballheld...
Für ihre herausragenden Verdienste um den Vereinssport und außerordentliches Engagement in der Jugendabteilung zeichnete der Fußballkreis Lemgo Michael Wehmeier (TSG Holzhausen-Sylbach) und Erik Höltke (FC Oberes Extertal) aus.

In den Veranstaltungsräumen der Sparkasse Lemgo lud Kreisvorsitzender Werner Fritzensmeier die Preisträger zur Verleihung der DFB-Ehrenpreise ein. „Die heute zu Ehrenden stehen als Beispiel funktionierenden Ehrenamts und dafür, dass ohne ehrenamtliche Tätigkeit das Funktionieren eines Vereins kaum vorstellbar ist. Ehrenamt ist keine Selbstverständlichkeit, denn auch im Kreis Lemgo ginge dem Fußball die Luft aus, gäbe es die Ehrenamtler nicht“ sagte Fritzensmeier in seiner Begrüßungsrede.

Der Landesehrenamtsbeauftragte des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen, Ulrich Jeromin, nahm den weiten Weg aus Bochum über den Teutoburger Wald hinweg an den äußersten Rand des Ver-bandsgebietes. Jeromin bezeichnete in seinem Grußwort das Ehrenamt als Säule jedes Vereins.

Bereits seit 22 Jahren zeichnet der DFB verdiente Vereinsmitglieder in den Kreisen aus. „Mittlerweile haben die Veranstaltungen einen entsprechenden Stellenwert eingenommen und finden in einem würdigen Rah-men statt. Früher wurde der Preis in der Halbzeitpause oder unter Punkt 25 der Jahreshauptversammlung verliehen“, so Jeromin, der das Ambiente in Lemgo besonders lobte. Im Beisein von Landrat Dr. Axel Lehmann zeichnete er zusammen mit Bernd Dabrck, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lemgo, und Werner Fritzensmeier sieben Preisträger der DFB-Aktion Ehrenamt und einen Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt aus. Neben der Ehrenurkunde und einer DFB-Uhr erhielten die 8 Preisträger durch die Sparkasse Lemgo Eintrittskarten zum Handballbundesligaspiel des TBV Lemgo gegen die Rhein-Neckar Löwen.

Mit einer individuellen Würdigung und auf jeden einzelnen Preisträger abgestimmten Laudatio in glänzender Reimform lockerten Friedo Petig und sein musikalischer Partner Sammy die Ehrungen auf.

Eine einwöchige Reise nach Barcelona inklusive dem Besuch des Camp-Nou Stadions tritt der als Sieger des DFB-Preises „Fußballhelden - junges Ehrenamt“ ausgewählte Erik Höltke vom FC Oberes Extertal an. Zudem nimmt er am Tag des Jungen Ehrenamtes teil, an dem sich alle 29 Kreis-Fußballhelden zu einem Austausch treffen.

Michael Wehmeier von der TSG Holzhausen-Sylbach nimmt mit allen Preisträgern aus den Kreisen am Dankeschön-Wochenende in Hamburg teil, wo auch der Besuch des Bundesligapartie Hertha BSC Berlin - RB Leipzig auf dem Programm steht.

Alle weiteren Preisträger:

DFB-Ehrenamtspreis: Dieter Dingerdissen (TuS Ahmsen), Heiko Follmann (TuS Almena), Alfred Arndt (FC Oberes Extertal), Frank Baumeister (RSV Barntrup), Roland Kammbach (TuS Brake), Frank Brinkmann (TuS Sonneborn - konnte wegen Erkrankung nicht teilnehmen).

Bericht der Lippischen Landes-Zeitung vom 22.02.2019