Termine

Bevorstehende Termine

weiter ›

Schiedsrichter-Anwärterlehrgang 2023

Datum: 24. Februar 2023
Zusammenfassung: Ort: Sportzentrum Lohfeld, Bad Salzuflen
mehr »

Schiedsrichter-Kreisschulung 2023/2

Datum: 21. April 2023
Zusammenfassung: Veranstaltungsraum der Sparkasse Lemgo, Rudolf-Brandes-Allee 2, 32105 Bad Salzuflen
mehr »

Krombacher Pokal 2022-23 - Halbfinale

Datum: 27. April 2023
mehr »
Unsere Sponsoren





Stiftung des FLVW

Amateurfußball-Kampagne

Lippe - Land des Hermann

Unsere nächsten Aktivitäten und Veranstaltungen


Lehrabend-Termine für das

1. Halbjahr 2023


Belehrungsgruppe
Bad Salzuflen


Belehrungsgruppe  Extertal



Belehrungsgruppe
Lemgo



Sporthaus Ehrsen
Rotkehlchenweg 2a
32108 Bad Salzuflen
19:30 Uhr


Sporthaus Nalhof
Zugang über Nalhofstr.
32699 Extertal
19:30 Uhr


Sporthaus Entrup
Entruper Weg 268
32657 Lemgo
19:00 Uhr



Dienstag, 21.02.2023

Dienstag, 21.03.2023

Dienstag, 23.05.2023


Montag, 13.02.2023


Montag, 13.03.2023

Montag, 23.05.2023


Montag, 27.02.2023

Montag, 27.03.2023

Montag, 15.05.2023




Schiedsrichter-Kreisschulungen 2023


  • Freitag, 27.01.2023, 19:00 Uhr
  • Freitag, 21.04.2023, 19:00 Uhr
Die Kreisschulungen finden im Veranstaltungsraum der Sparkasse Lemgo, Rudolf-Brandes-Allee 2, 32105 Bad Salzuflen, statt




Ein neuer Anwärterlehrgang beginnt am
Freitag, 24. Februar 2023 - 18:00 Uhr

Weitere Termine:
Samstag, 25. Februar 2023 - 11:00 Uhr
Freitag, 3. März 2023 - 18:00 Uhr
Samstag, 4. März 2023 - 11:00 Uhr
(Prüfung)

Der Anwärterlehrgang findet im Sportzentrum Lohfeld,
Heldmanstraße, 32108 Bad Salzuflen, statt.


Kreisliche Überprüfung 2023:

Die kreisliche Überprüfung 2023 findet am Samstag, 03.06.2023 auf der Sportanlage Walkenfeld in Lemgo-Brake statt.

Die Prüfungsbedingungen des KSA Lemgo können hier eingesehen werden.

Teamlehrgänge 2023:


Team C+D (Aufstieg von der BzL in die LL)

Samstag, 28. Januar 2023

Team A+B

Samstag, 21. Januar 2023

Die Lehrgänge finden im Sportcentrum Kamen-Kaiserau statt.


Wichtig:

Die Teilnahme an den Belehrungsabenden ist aufgrund der pandemischen Lage wieder verpflichtend.

Gemäß § 8 Abs. 1 e SRO wird für ein unentschuldigtes Fehlen bei Schulungsabenden ein Ordnungsgeld in Höhe von 20 € festgesetzt.